Gewachsen, gereift, erfahren - 30 Jahre Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Das Bewährte zu erhalten und das Neue zu wagen - dafür stehen die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg und die gesamte Unternehmensgruppe erfolgreich seit nun drei Jahrzehnten.

30 Jahre Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Unmittelbar zur Wendezeit, am 19. Februar 1991, wurden die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg gegründet. Seither ist viel passiert... Den Kolleginnen und Kollegen, die unsere rasante Entwicklung mit ihrer täglichen Arbeit ermöglicht haben, gilt mein besonderer Dank. Und natürlich vor allem unseren Kunden, die uns den Weg weisen. Ihre Bedürfnisse und Wünsche spornen uns an. Und ihre Treue ist unser Lohn dafür.

Daher steht das Jubiläumsjahr der Stadtwerke auch ganz unter dem Motto „Wir sagen Danke!“. Ein Familienfest „Tag der offenen Tür“ ist  für den Sommer geplant. Bis dahin wird es verschiedene andere Aktionen geben, über die wir Sie regelmäßig auf dieser Jubiläumsseite informieren werden. So starten wir gerade eine Spendenaktion für Vereine, bei denen 30 Vereine je 300 Euro erhalten können. Und auch ein Kreativ-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche ist geplant. Seien Sie also gespannt!"

 

Geschäftsführer Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg Hans-Joachim Herrmann

Es grüßt Sie herzlich,

Ihr Hans-Joachim Herrmann

Geschäftsführer der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Oberbürgermeister Lutherstadt Wittenberg Torsten Zugehör

Grußwort

30 Jahre – was steckt hinter dieser Zahl? Ist das viel oder wenig, lange oder kurz? Den Kinderschuhen ist man in diesem Alter schon lange entwachsen. Man steht voll im Leben, gilt dennoch als jung. Gleichzeitig aber auch als erfahren genug, um die Herausforderungen des Lebens erfolgreich zu meistern. Genau das haben die Stadtwerke immer getan. Und genau das tun sie nach wie vor. Dafür sprechen unter anderem diese Fakten: Flächenmäßig sind sie das größte Stadtwerk in Sachsen-Anhalt. Bereits seit Jahren gehören sie zu den 100 umsatzstärksten Unternehmen unseres Bundeslandes. Seit ihrer Gründung am 19. Februar 1991 haben sie sich mit großen Schritten zu einem starken Verbund mit heute mehr als 300 Mitarbeitern entwickelt und gelten als wichtiger regionaler Arbeitgeber. Über 100 Auszubildende erhielten bisher in der Stadtwerke Gruppe einen soliden Start in ihre berufliche Zukunft. Auf vielfältige Art und Weise unterstützt die Gruppe die Kommune und das Leben hier vor Ort. Dabei denke ich nicht nur an Zahlungen in Form von Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer oder der Gewinnausschüttung. Da denke ich ebenso an das vielseitige Sponsoring für soziale Projekte, Kultur und Sport.

Für uns war es von Anfang an ein klarer Vorteil, eigene kommunale Stadtwerke zu haben. Denn damit sind wir es hier vor Ort, die über die Entwicklung der Infrastruktur von Wittenberg entscheiden, über die Verteilung von Investitionen, über das Tempo unseres Fortschritts. Die Gestaltung von Gegenwart und Zukunft liegt in unserer Hand. In den zurückliegenden 30 Jahren haben die Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg einen wertvollen Beitrag dafür geleistet. Und ich bin überzeugt davon, dass sie das auch künftig tun werden. Mit Engagement, Kundennähe und Innovation."

Torsten Zugehör

Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

 

 

 

 

30 Jahre Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Am 19. Februar 1991, wurden die Stadtwerke aus der Abteilung Wärmeversorgung des ehemaligen VEB Gebäudewirtschaft und dem ehemaligen VEB Wärmeversorgung Wittenberg gegründet. Gestartet in einem kleinen Heizhaus in der Friedrichstraße in Wittenberg mit 17 Fernwärmekunden, ging es danach Schlag auf Schlag weiter...

Zeitstrahl Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

30 Jahre Stadtwerke in Bildern

Altes Verwaltungsgebäude Lucas-Cranach-Straße

Unterzeichnung des Gasliefervertrages 1991

Heizhaus Bahnstraße 1991

Heizhaus Willy-Lohmann-Straße 1991

Neue Fahrzeuge für die Stadtwerke - ein Geschenk der Stadtwerke Göttingen 1991

Kommunalservice Wittenberg

Früheres Gebäude der heutigen Kommunalservice GmbH Ende der 90er Jahre

Kommunalservice Wittenberg

Gebäude der Kommunalservice GmbH heute

BHKW Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Errichtung Schornstein Heizhaus Berliner Straße 1994

Firmengebäude Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Unser Firmengebäude vor dem Umbau 2003

Firmengebäude Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Unser Firmengebäude vor dem Umbau 2003

Firmengebäude Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Unser Firmengebäude nach dem Umbau 2004

Umbau der Schwimmhalle 2010

Bäder und Freizeit GmbH Lutherstadt Wittenberg

Die neue Schwimmhalle nach dem Umbau 2011

Freibad Piesteritz

Freibad im Volkspark in den 50er Jahren

Freibad Lutherstadt Wittenberg

Neu gestaltetes Freibad Wittenberg 2011

Sprengung Wasserwerk Wittenberg
Arbeit

Sprengung altes Wasserwerk Wittenberg 2011

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden